Sind Sie bereit für eine Unternehmensnachfolge?

Der Markt für Unternehmehmensnachfolgen scheint ideal: 90.000 Unternehmen werden deutschlandweit in den kommenden fünf Jahren vakant. Der Suche nach einem Betrieb sollte zunächst eine Eignungsprüfung vorausgehen: Reichen die eigenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Voraussetzungen?

MentorInnen und Coaches des Projektes abWECHSELungsreich begleiten Sie auf diesem Weg: Unternehmenssuche, Vermittlung von Unternehmensbewertung, Fördermitteln, Vertragsgestaltung, im Übergabeprozess und auch bei Ihren Start als selbstständige/r UnternehmerIn im Thüringer Tourismus.

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ihre fachliche und persönliche Eignung

Für eine Eignungsprüfung gibt es zahlreiche Faktoren, unter anderem:

  • Fachliche Qualifikation
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Berufserfahrung
  • kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • Persönliche Eignung
  • körperliche und gesundheitliche Voraussetzungen
  • Unternehmerpersönlichkeit
  • Führungsqualität
  • soziale Kompetenzen

Sich dieser Faktoren bewusst zu werden und diese selbstkritisch zu hinterfragen, ist ein unerlässlicher Schritt auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Das Projekt abWECHSELungsreich unterstützt sie mit MentorInnen und Coaches. Ein vielfältiges Angebot an Begleitungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bereitet Sie ideal auf Ihre Unternehmensnachfolge vor.

Wir unterstützen Sie bei der Betriebssuche

Eine umfangreiche Datenbank und die Anbindung an die ThüCAT garantiert hierbei zielgerichtete Recherchen und Zugriff auf einen wachsenden Wissenspool. Unzählige Faktoren gilt es bei einer erfolgreichen Unternehmenssuche zu berücksichtigen:

  • Wettbewerbsfähigkeit und die Konkurrenzsituation am Markt
  • Standort, Ausstattung, Organisation und Leistungsumfang des Betriebes
  • Kundenstruktur
  • Qualifikationen der Mitarbeiter und Inhalt der bestehenden Arbeitsverträge
  • Beweggründe für die Übergabe des Betriebes
  • Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen im Vergleich mit branchentypischen Durchschnittswerten

Bis hin zur Übernahme des Betriebes und gerne auch darüber hinaus profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Branchenkenner.

Die Finanzierung und Förderung Ihrer Unternehmensnachfolge

Kaum ein/e UnternehmensnachfolgerIn verfügt über die notwendigen Eigenmittel in Form von Geld- und Sacheinlagen, um eine Firmenübernahme zu realisieren. Es gilt gut abzuwägen und zu verhandeln, welche Form der Übernahme ideal ist:

  • Kauf
  • Pacht oder eine
  • Beteiligung

kommen in Frage.

Die MentorInnen und Coaches des Projektes abWECHSELungsreich kennen die öffentlichen Förderprogramme des Bundes und des Freistaates Thüringen. In Zusammenarbeit mit der Thüringer Aufbaubank, Bürgschaftsbank und/oder weiteren NetzwerkpartnerInnen finden wir Ihre ideale Finanzierung.

Unsere Unterstützung reicht vom Erstkontakt bis zur Übernahme und darüber hinaus

Ein Übernahmeprozess kann Monate oder auch Jahre dauern. Unterschiedliche Interessen stoßen aufeinander und werden intensiv verhandelt. Neben wirtschaftlichen und juristischen Hürden spielen auch zwischenmenschliche Faktoren wie Sympathie und Vertrauen eine große Rolle. Finden UnternehmerIn und NachfolgerIn zueinander, erstellen sie ein Übernahmekonzept: Businessplan, Verträge und Termine werden koordiniert. Der Businessplan ist die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Finanzierung. Hierfür unterstützen Sie ebenfalls unsere erfahrenen MentorInnen und Coaches.